Thursday, 20 October 2011

Chávez, Gaddafis Kumpel

Und wie erwartet sagte der venezolanische Caudillo nun, Gaddafi sei wie ein Martyrer gestorben. Chávez wisse nichts über Menschenrechtsverletzungen des Gaddafiregimes.

Der ehemalige Putschist und jetzige Präsident Venezuelas erklärte auch, er sei vom Krebs völlig geheilt. Ob er wirklich so krank war sei dahingestellt. Seit 1999 behauptete die Regierung zumindest 3 mal im Jahr, man wolle ihn töten. Seit Ende 2010 kursierten immer mehr Witze über die angeblichen Mordanschläge, von denen es keine Beweise gab und Chávez empörte sich darüber.

Na ja...
Vom Aussterben bedrohte Wildesel

No comments:

Post a Comment

1) Try to be constructive and creative. The main goal of this blog is not to bash but to propose ideas and, when needed, to denounce
2) Do not use offensive language
3) Bear in mind that your comments can be edited or deleted at the blogger's sole discretion
4) If your comment would link back to a site promoting hatred of ethnic groups, nations, religions or the like, don't bother commenting here.
5) Read point 4 again

Post a Comment